Krankenversicherung für Studenten

Entscheide dich jetzt für eine Krankenvorsorge, die optimal auf deine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Günstiger als in der gesetzlichen Krankenkasse!

1/3 Wie bist du zurzeit versichert?

Berechne jetzt kostenlos und völlig unverbindlich deine Private Krankenversicherung.


Deine Vorteile

  • Mitgliedschaft nur bis Studienende
  • Ohne Einkommensbegrenzungen
  • Ohne Zuzahlungen für Medikamente
  • BAföG-Zuschuss zum Studententarif
  • Freie Arztwahl

2/3 Welcher Tarif passt am Besten zu dir?

Tarif 1

Monatsbeitrag

starstar_borderstar_border Zahnersatz

starstarstar_half Zahnbehandlung

Tarifdetails anzeigen

Tarif 2

Monatsbeitrag

Tarifdetails anzeigen

Tarif 3

Monatsbeitrag

Tarifdetails anzeigen

3/3 Wer soll den Vergleich erhalten?

Wir arbeiten unabhängig und sind an keinen Versicherer gebunden. Dadurch erhälst du bei uns immer den günstigsten Tarif.

Den Datenschutzbestimmungen stimme ich zu.

phone0800 9788500
Mo-Fr. 8-20 Uhr

messageLive-Chat starten

mailE-Mail senden

Wichtige Fallgruppen

In vielen Fällen ist für dich als Student eine private Krankenversicherung (PKV) günstiger als die GKV.

Krankenversicherung für Studienanfänger

Du beginnst mit deinem Studium?

Am Anfang deines Studiums und wenn du unter 25 Jahre alt bist, bleibst du in aller Regel über deine Eltern mitversichert. Dein Einkommen darf die Grenze von 405 € nicht überschreiten.

Familienversicherung

Familienversicherung endet?

Mit 25 Jahren endet die Familienversicherung und du kannst zwischen GKV und PKV wählen. Die GKV-Beiträge liegen bei ca. 80 € (abhängig vom GKV-Zusatzbeitrag). Die PKV-Beiträge beginnen bei 75 €.

Krankenversicherung Student über 30

Du bist älter als 30 Jahre?

Ab einem Alter von 30 Jahren endet die Pflichtversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung. Die Beiträge der GKV betragen ca. 165 € (abhängig vom GKV-Zusatzbeitrag). In der PKV hingegen zahlst du nur ca. 100 €.

Krankenversicherung Student 14 Fachsemester

Mehr als 14 Fachsemester?

Studenten mit mehr als 14 Fachsemestern zahlen in der GKV ca. 165 € (abhängig vom GKV-Zusatzbeitrag). Die PKV versichert ohne Begrenzung der Semesterzahl ab ca. 100 €.

Die Private Krankenversicherung für Studenten

Als Student privat versichert? Geht das?

Viele Studienanfänger fragen sich: Ist die private Krankenversicherung für Studenten möglich? Ja, sich als Student privat zu versichern, ist gar nicht so kompliziert und schon gar nicht so kostspielig, wie es zunächst den Anschein hat. Die Unterschiede zwischen einer GKV und einer PKV liegen beispielsweise in der Selbstbeteiligung bei Heil- und Hilfsmitteln, der freien Krankenhauswahl oder der Zuzahlung für Medikamente oder Kuren. Beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen kann eine private Krankenversicherung für Studenten sogar bares Geld einsparen.

Sicher durch's Studium

Allerdings sind die Kosten und Leistungen einer privaten Krankenversicherung für Studenten nur ein Entscheidungskriterium. Ebenfalls berücksichtigt werden muss auch, dass die PKV ein verlässlicher Partner ist, weil er Studenten über die gesamte Studienzeit hinweg begleiten wird. Auch der Umfang des Versicherungsschutzes oder dem Eintrittsalter haben Einfluss auf die PKV. Hier kann der größere finanzielle Spielraum für Studenten über 30 Jahre dabei helfen, die Mitgliedsbeiträge niedrig zu halten.

Gesetzliche Versicherungspflicht

Nach dem Einschreiben an einer deutschen Hochschule und der damit verbundenen gesetzlichen Versicherungspflicht kann sich jeder Student mit einem entsprechenden Antrag innerhalb von 3 Monaten von dieser Pflicht befreien lassen. Ansprechpartner ist die gesetzliche Krankenkasse, deren Befreiung zeitlich unbeschränkt ist. Bevor man diesen Befreiungsantrag bei der Hochschule einreicht, sollte man die Gewissheit haben, dass die Mitgliedschaft bei der PKV für Studenten möglich ist. Hierbei sind im Mitgliedsantrag gewisse Gesundheitsfragen zu beantworten. Sollte dadurch die Mitgliedschaft gewährleistet sein, so erhält man als Student dazu eine Versicherungspolice und auch eine Versichertenkarte.

Vergleichen hilft

Die Wahl der Krankenversicherung für Studenten hängt letztlich von vielen individuellen Faktoren ab, die von Student zu Student sehr verschieden sein können. Ein unabhängiger Tarifvergleich und eine dazugehörige objektive Beratung hilft bei der Auswahl die richtige studentische Krankenversicherung zu finden. In diesem Zusammenhang häufg gestellte Fragen beantwortet unser FAQ.

Private Krankenversicherung

Eine private Krankenversicherung für Studenten ist individuell auf die Ansprüche des Versicherten abgestimmt. Dank spezieller Studententarife überzeugen die Leistungen und der Preis der privaten Vorsorge, welche oftmals die bessere Alternative zur gesetzlichen Absicherung darstellt.

Gesetzliche Krankenversicherung

Eine private Krankenversicherung für Studenten ist individuell auf die Ansprüche des Versicherten abgestimmt. Dank spezieller Studententarife überzeugen die Leistungen und der Preis der privaten Vorsorge, welche oftmals die bessere Alternative zur gesetzlichen Absicherung darstellt.

Aktuelles

Studententypen - Klischee oder Fakt? Was Uni-Outfits über das Studienfach verraten

Studententypen - Klischee oder Fakt? Was Uni-Outfits über das Studienfach verraten

Jurastudenten tragen immer Polohemden, Sozialpädagogen sind nur in Öko-Sandalen unterwegs und Designstudenten sind einfach total hip. Den Studiengang an den Klamotten der Kommilitonen erkennen - geht das? Was stimmt, was stimmt nicht? Wir klären die gängigsten Klischees über Uni-Outfits auf!

Geburtstag feiern - 8 Tipps für eine gelungene WG-Party, die nicht teuer sein muss

Geburtstag feiern - 8 Tipps für eine gelungene WG-Party, die nicht teuer sein muss

Happy Birthday! Du startest in ein neues Lebensjahr und das muss ordentlich gefeiert werden. Bier, Sekt, Wein - was darf’s sonst noch sein? Natürlich gehört zu einer erfolgreichen Partyplanung mehr als die Getränkeliste. Worauf du achten musst und wie du mit nützlichen Do-It-Yourself-Tricks Geld ...

Die nervigsten Vorurteile gegenüber Studenten - und wie ihr damit umgeht

Die nervigsten Vorurteile gegenüber Studenten - und wie ihr damit umgeht

Studenten sind faul, eingebildet und dumm. Das sind die ersten drei Vorschläge, die im Google-Suchfenster erscheinen. Wie bitte? Wenn Studenten dumm sind, warum studieren sie dann überhaupt? Und kann man wirklich faul sein, wenn man mindestens drei weitere Jahre seines Lebens mit Lernen verbringt...

Bachelor - und dann?

Bachelor - und dann?

Endlich geschafft! Theorien auswendig lernen, Präsentationen vorbereiten und Hausarbeiten schreiben - das alles hat jetzt ein Ende. Mit deiner Bachelorthesis und einer hübschen Note wird das Ganze abgerundet. Jetzt kannst du der Welt zeigen, was in dir steckt! Mit dem Abschluss des Bachelorstudiu...

Ein perfekter Start ins 1. Semester - Tipps für Studienanfänger

Ein perfekter Start ins 1. Semester - Tipps für Studienanfänger

Bald ist es endlich soweit: Ein neues Semester beginnt und du bist mit dabei! Das Unigelände erkunden, den Stundenplan erstellen, Kontakte knüpfen, Studentenpartys und vieles andere wird dich zu Beginn erwarten. Bist du nervös? Oder hast du Angst, etwas könnte schief laufen? Keine Sorge, mit unse...

Häufige Fragen

Im Folgenden haben wir häufige Fragen zur Private Krankenversicherung für Studenten für dich zusammengefasst und verständlich beantwortet. Durch Klick auf die Überschriften erhältst du weiterführende Informationen zum jeweiligen Thema.

  • Kann ich auch mit Vorerkrankungen in die Private Krankenversicherung wechseln?

    Bevor Sie in eine Private Krankenversicherung eintreten, sind Fragen zu Ihrer Gesundheit im Mitgliedsantrag zu beantworten.Damit wird der aktuelle Gesundheitszustand erhoben und bewertet. mehr

  • Wie hoch sind die Beiträge der privaten Krankenversicherung?

    Der Beitrag in der privaten Krankenversicherung ist abhängig von dem gewählten Tarif, dem Lebensalter zu Beginn des Vertrages, dem Geschlecht sowie dem Gesundheitszustand bei Antragstellung. mehr

  • Was passiert mit bei Aufnahme eines Angestelltenverhältnis nach dem Studium?

    Zunächst ist die Mitgliedschaft in einer Gesetzlichen Krankenkasse als Arbeitnehmer verpflichtend vorgeschrieben. Der Wechsel in die Private Krankenversicherung ist möglich, sofern das Bruttogehalt über der Jahresarbeitsentgeltgrenze liegt. mehr

  • Gibt es Zuschüsse für BAföG-Empfänger?

    Studierende erhalten einen Zuschuss vom BAföG-Amt. mehr

  • Kann ich mir den Arzt in der studentischen PKV frei auswählen?

    Einige Studententarife haben die freie Arztwahl mitversichert, d.h. man kann direkt die Fachärzte aufsuchen. mehr

  • Zu welchen Zeitpunkten kann ich mich privat krankenversichern?

    Auch Studenten haben die Möglichkeit, sich privat zu versichern. Der Zeitpunkt dafür ist allerdings nicht frei wählbar, mehr

  • Wie hoch sind der Beiträge der gesetzlichen Krankenversicherung?

    Die Höhe der Beiträge hängt von deinem Status ab. mehr

  • Kann ich auch als Promotionsstudent in den Studententarif der Privaten Krankenversicherung?

    Auch als Promotionsstudent kannst du dich zum Studententarif in der Privaten Krankenversicherung versichern. mehr